atelier-himmelblau

MobilesMalspiel

Berlin

Abweichend vom Konzept Mal-Werkstatt habe ich zusätzlich ein Konzept für 'MobilesMalspiel' entwickelt. Beweggründe dafür waren, dass ich mit einer privaten Mal-Werkstatt nur Menschen erreiche, die sich das leisten können. Ich möchte aber vor allem Kinder und Jugendliche für das Malspiel begeistern, denen dafür privat nicht die finanziellen Mittel zur Verfügung stehen. 'Geh, wohin dein Herz dich trägt'...so habe ich meinen eigenen Weg mit dem 'MobilenMalspiel' begonnen und bin dorthin gegangen, wo schon Menschen sind: 

Kinder-und Jugendfreizeitheime, Bewohnertreffs, Seniorenheime, Vereine, Schulen, Flüchtlingsunterkünfte, ein Lerndorf und weitere Stationen im In- und Ausland

Diese Projekte wurden weitgehend aus Fördergeldern finanziert oder ich habe ehrenamtlich gearbeitet.

 

 

 

 

 

Für die Umsetzung weiterer sozialer Malprojekte, z.B. Einrichtung von  'Patenschaften für Malkinder' finanzschwacher Familien, bedarf es staatlicher und privater Unterstützung.  Für dabei hilfreiche Kontakte und weiterführende Informationen wäre ich Ihnen lieber Malspielinteressierte sehr dankbar. 

Meine Energie werde ich weiterhin auf die Unterstützung der Kinderrechte, z.B. das Recht auf Spiel (z..B. UN-Kinderrechtskonvention von 1989) richten und dabei besonders benachteiligten Kindern mit meinem 'MobilenMalspiel' einen Freiraum zum Spielen geben. Mein Aktionsradius hebt dabei bewußt Ländergrenzen auf, um in unterschiedlichen Gemeinschaften interkulturelle Erfahrungen zu sammeln.

Aktuell suche ich Menschen, die mit mir und anderen zusammen die Arbeit des Hilfsprojektes "Association Afous g Afous" in Merzouga/ Marokko unterstützen, um auch diesen Kindern eine Chance für ihre erfolgreiche Zukunft zu geben.

 

Home  Meine Mal-Werkstatt   Mein MobilesMalspiel  Marokko 2013   Malzeiten   Aktuelles   Links   Kontakt/ Impressum

atelier-himmelblau, werkstatt für die sinne | feelgood_juro@yahoo.de, mobil 0172 303 7860